GIS-Schulung – Oktober 2017, Allgäu

GIS-Schulung (Elbsee mit Deutschlandkarte)

Schulung mit der freien Software QGIS

In einer mehrtägigen Schulung lernen Sie Grundlagen der Geoinformationssysteme und das Arbeiten mit verschiedenen Geodaten kennen. Wir arbeiten mit der freien Software QGIS, die in vielen Bereichen erfolgreich im Einsatz ist. Die Schulungen richten sich an Einsteiger und Fortgeschrittene, die bisher noch nicht oder nur wenig mit GIS gearbeitet haben oder ihre Kenntnisse vertiefen wollen. Auch Kunden des Baumkatasters von Baumsicht können viele hilfreiche Tipps und Anregungen für die fortgeschrittene Arbeit mit dem Programm erhalten. Die Praxisübungen finden am eigenen Laptop (Windows, Linux oder Mac mit QGIS in der aktuellen Version) statt, grundlegende Computerkenntnisse sollten vorhanden sein.

Schulungsinhalte

  • Grundlagen und Bedienung von Geographischen Informationssystemen bzw. QGIS
  • Koordinatenbezugssysteme
  • GPS und mobile Erfassung
  • Georeferenzierung
  • Einbinden von Raster- und Vektordaten
  • Anlegen von Layern
  • Digitalisieren, Editieren, Analysieren und Verwalten der Daten
  • Erstellung von Eingabeformularen
  • Symbologie und Beschriftung
  • Abfragen und Filter
  • Export in verschiedene Formate
  • Ausgabe und Layouten von Plänen, Listen, Datenblätter

(Änderungen/Schwerpunkte vorbehalten)

Aktuelle Kurstermine

23.10.-25.10.2017Dreitägige GIS-Schulung für EinsteigerAllgäu (Restaurant Elbsee)