Nachrichten

Klage nach tödlichem Unfall

Dieser Beitrag wurde am 4. März 2016 veröffentlicht und ist möglicherweise nicht mehr aktuell.

Nachdem im vergangenen Sommer ein Radfahrer von einem Baum erschlagen wurde, beginnt in diesem Sommer der Prozess gegen den Landesbetrieb Straßenbau. Die Hinterbliebenen haben die Behörde verklagt – sie werfen ihr vor, die Verkehrssicherungspflicht verletzt zu haben.

Quelle: Tödlicher Unfall – Hinterbliebene verklagen Behörde