Baumkataster für QGIS

399,00  brutto |335,29  netto

Enthält 19% Mehrwertsteuer

Software zur Erfassung, Kontrolle und Verwaltung von Bäumen
Dateien und Lizenz für das Baumkataster von Baumsicht für QGIS
Baumkataster 3.1 für QGIS 3.4

QGIS 3.4 für Baumkataster 3.1
Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Erstellen Sie ein Baumkataster mit der kostenlosen Software QGIS: Baumverwaltung, Baumkontrolle und Baumpflege ohne teure Lizenzkosten. Weitere Infos unter baumsicht.de/angebote/baumkataster

Kostenfreie Demoversion zum Testen verfügbar.

Download enthält Dateien und Nutzungsrecht für das Baumkataster in der Version 3.1 für QGIS 3.4 vom Mai 2019.

Von jedem verkauften Baumkataster gehen fünf Euro an QGIS.


Beim Kauf des Baumkatasters erhalten Sie einen ZIP-Ordner zum Download, in dem folgende Daten enthalten sind:
projekt.qgs, die Projektdatei für QGIS und datenbank.gpkg, die Datenbank in der die Bäume mit den Kontrollgängen und andere Daten gespeichert werden. Zudem finden Sie Layouts, csvs und Stile als externe Dateien.

In der Datenbank können u.a. folgende Angaben erfasst werden (Felder können aktiviert/deaktiviert werden und neu hinzugefügt werden):
Baumnummer, Straße, Ort, Grünfläche, Baumart, Höhe, Kronenbreite, Stammdurchmesser, Stammanzahl, Zustand, Vitalität, Entwicklungsphase, Verkehrssicherheitserwartung, Lebenserwartung, Pflanzjahr, Naturdenkmal, Habitatbaum, SIA, Leitungen, Baumscheibe, Schäden Krone, Schäden Stamm, Schäden Stammfuß/Wurzel, Schäden Wurzel/Boden, Schäden Baumumfeld, Bemerkungen, Kontrollintervall, Maßnahmen u.a. nach ZTV-Baumpflege 2017 mit Bermerkung und Name/Datum der Erledigung sowie Kosten- und Zeitbedarf, Dringlichkeiten, Fotos, Datum, Name, Baum gefällt, Artenschutz/Habitatstrukturen. Eine vollständige Übersicht finden Sie in der Dokumentation.

Waldartige/Flächige Bestände können als Flächen erfasst werden, Bäume mit Maßnahmen können als Punkt eingezeichnet werden.

Funktionen

  • vordefinierte Eingabeformulare für Verwaltung, Ersterfassung, Regelkontrolle und Baumpflege
  • Eingabeformulare anpassbar
  • Eingabeformular nach FLL (Baumkontrollrichtlinie, ZTV-Baumpflege 2017) mit Artenschutz (Arten und Habitatstrukturen)
  • Abfragen/Filterfunktion (z.B. alle zu pflegenden Bäume)
  • Berichtsfunktion (anpassbar)
  • Ausgabe von Plänen und Listen
  • zeitlich gesteuerte Anzeige der zu kontrollierenden Bäumen
  • Plausibilitätskontrolle
  • Im- und Exportmöglichkeiten in zahlreichen Formaten
  • automatisches Archiv/Historie

Details zu den Funktionen finden Sie unter Angebote.

Lizenz und Nutzungsbedingungen

Sie dürfen das Baumkataster innerhalb Ihres Unternehmens an beliebig vielen Arbeitsplätzen und zeitlich unbegrenzt verwenden. Mit Ihren eigenen Daten dürfen Sie das Kataster auch an Kunden weitergeben. Der Export von Daten, Plänen usw., die mit dem Baumkataster erfasst oder erstellt wurden, ist selbstverständlich ohne weitere Lizenz erlaubt.
Baumsicht übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung des Baumkatasters entstehen. Insbesondere sind Sie selber für eine korrekte Bedienung sowie Speicherung und Sicherung Ihrer Daten verantwortlich. Wir bieten sowohl online als auch bei uns oder In-House Schulungen an. Support gibt es kostenlos im Forum und kostenpflichtig per Mail, Telefon und Fernwartung über AnyDesk (99 Euro brutto pro Stunde, minutengenaue Abrechnung). Sie erhalten ein Jahr lang Zugang zum Download und somit kostenlose Updates des Baumkatasters. Die Laufzeit verlängert sich nicht automatisch. Das Baumkataster kann auch danach zeitlich unbegrenzt weiter verwendet werden. Sofern Sie den Newsletter während des Bestellvorgangs abonniert haben, senden wir Ihnen per Mail einen Gutschein für 20 % Rabatt bei einer Erneuerung der Laufzeit. Zusätzlich können Sie Kunden werben und so weitere Rabatte erhalten. Bestellungen sind ausschließlich online über diesen Shop möglich. Bestellungen per Mail, Telefon o.ä. können aus rechtlichen Gründen nicht bearbeitet werden. Die dargestellten Screenshots zeigen möglicherweise neuere, alte oder modifizierte Versionen.

Eingeloggte Kunden sehen hier Ihren Empfehlungslink.

Das könnte dir auch gefallen …

Autor

Gründer und Geschäftsführer von Baumsicht, Arborist und Berufscamper.

4 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. jan bustorf Baumpflege sagt:

    Hallo,
    ich habe 2 Fragen zu dem o.g. baumkataster:
    Gibt es eine Option in dem Programm, eine Liste mit den geforderten Massnahmen zu erstellen, so dass der ausführende Baumpfleger die wichtigsten Daten eines Untersuchungsgebietes in Kurzform auf einer din a 4 zur Verfügung hat?
    Können Probleme auftreten, wenn die uptdates nach der Vertragslaufzeit nicht mehr zur Verfügung stehen? Wenn ja welche?
    mit freundlichen
    Grüßen
    Jan Bustorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.