Welcome to our Knowledge Base

Export

Eingabeformular anpassen

Das Eingabeformular kann angepasst werden.

Um Einträge in den Feldern zu ändern oder hinzuzufügen, müssen diese in den jeweiligen Layern bearbeitet werden. Diese sind in der Pro-Version in einer globalen Datenbank gespeichert. Änderungen in dieser Datenbank betreffen alle untergeordneten Baumkataster. In der Basis-Version betreffen Änderungen nur das jeweilige Kataster.

Einträge in der globalen Datenbank

Weitere Änderungen am Formular können in den Layereigenschaften der Bäume (Kontextmenü Bäume, dann auf Eigenschaften) unter dem Punkt ‘Attributformular’ vorgenommen werden.

In der linken Spalte finden Sie alle Felder. Durch Anwählen öffnet sich die jeweilige Eigenschaft in der rechten Spalte. In der mittleren Spalte sind die anzuzeigenden Felder aufgelistet. Die Anordnung kann geändert werden. Zudem können Felder aus der linken Spalte gezogen werden oder mit dem Minuszeichen gelöscht werden.

Kommentare

      1. Hallo Zusammen,
        ich hatte den Alias für die Dauer der Maßnahmen verändert. Mir ist jetzt in der neuen Version 4.3 erst aufgefallen, dass sich in den Maßnahmenlisten dadurch nicht die Angabe des Zeitraums verändert. Gleiches gilt für das Baumdatenblatt, bei der alten Version waren hier nicht die Zeiträume mit angegeben.
        Wie kann ich das anpassen?

        Noch eine zweite Frage hierzu: darf man in den Attributtabellen auch den Schlüssel anpassen oder nur den Wert?

        Vielen danke vorab für eure Antworten!

  1. Die Zeiträume lassen sich in den Layouts in den Elementeigenschaften des Textes bzw. der Tabelle (dort unter Attribute) anpassen.
    Der Schlüssel sollte nur angepasst werden, wenn er noch nicht verwendet wurde (sonst gibt es für den Wert keine passende Entsprechung und er wird in Klammern angezeigt).

  2. Hallo Philipp,

    sehe ich es richtig, dass wenn ich vom “Vorlage-Baumkataster” aus in der globalen Datenbank in die Vorgabewerte für “Zustand” ‘gut’ und für Vitalität ‘gesund, leicht geschädigt’ schreibe, dann speichere und das “Vorlage-Baumkataster” schließe, ich eigentlich in einem vorher in den gleichen Ordner kopiertes “Zweit-Kataster” beim Erstellen eines neuen Baumes, diese beiden Auswahlen nicht mehr treffen müsste, sondern diese voreingestellten Werte drinstehen sollten? Oder muss man da noch etwas aktualisieren?
    Liebe Grüße
    Heiko

    1. Hallo Heiko,

      die Vorgabewerte, also die entsprechende Einstellung im Feld im Attributformular, ist nur im jeweiligen Projekt gespeichert. Die Werte selbst sind in der globalen Datenbank hinterlegt. Eine Änderung dort würde alle Kataster betreffen.

      1. Hallo Philipp,
        ah, o.k….Das heißt, wenn man nicht bei jedem einzelnen Baum die beiden oben genannten Werte händisch setzen will, sondern hier einen Vorgabewert (wie beim Kataster 2) haben will, dann muss man das in jedem Kataster händisch machen?
        Grüße und Danke

  3. Hallo,

    danke, Kopiervorlage ist klar, ich dachte nur, dass man über die übergeordnete Datenbank da eben etwas in alles Projekten global einstellen kann….Aber jetzt habe ich es verstanden, wenn ich eine Maßnahme ergänzen will geht das global, einen einzelnen Vorgabewert nicht?!
    Grüße

  4. Hallo, kann ich aus dem verfügbaren Element “massnahme_hoch_bis” ein Textfeld mach, das funktioniert wie beispielsweise “massnahme_hoch_name”? Durch Änderung des Bedienelemttyp in “Eindeutige Werte” kann ich zwar ein Textfeld hieraus erzeugen, aber ich muss nun bei der Eingabe immer einen Doppelklick machen oder auf das “x” drücken. Bei “Name” reicht ein einfacher Klick in die Zeile und ich kann etwas schreiben.
    Oder besteht die Möglichkeit neue verfügbare Elemente zu erzeugen?
    Danke und viele Grüße

    1. Nein, das Feld massnahme_hoch_bis ist als Datumsfeld (Date) angelegt und kann daher nicht als Textfeld verwendet werden. Legen Sie ggf. ein neues Feld an (als Typ String in den Layereigenschaften unter Felder).

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert