Hinzufügen von Bäumen und Dateneingabe

  • Start
  • QField
  • Hinzufügen von Bäumen und Dateneingabe

Klicken Sie auf das Menü in der linken oberen Ecke. Es öffnet sich ein Fenster, das die verwendeten Layer bzw. Ebenen zeigt. Mit einem Klick auf den Layer „Baum“ und anschließend auf den Stift rechts oben (beide erscheinen daraufhin grün) schalten Sie den Digitalisierungs-Modus ein.

Zurück in der Kartenansicht erscheint ein Positionskreuz, mit dem Sie den Baumstandort einzeichnen können, indem Sie an entsprechender Position auf das grüne + Symbol in der rechten unteren Ecke klicken. Es erscheint ein roter Punkt, als Symbol für einen zu kontrollierenden Baum.

Um die Baumdaten aufzunehmen wechseln Sie im Menü rechts oben vom Stift auf das Kartensymbol (Navigationsmodus) und klicken Sie den entsprechenden Punkt an, worauf sich ein Vorauswahl-Fenster öffnet. Sollte dies nicht wie evtl. gewünscht, im Vollbild dargestellt werden, klicken Sie im Menü auf das Zahnrad-Symbol und aktivieren Sie unter Einstellungen „Attributformular im Vollbild“. Mit einem Klick auf die Zeile mit der Baumnummer öffnet sich das Eingabeformular.
Hinweis: Solange keine Baumnummer vergeben ist, zeigt das Vorauswahlfenster die automatisch generierte Objekt-ID an, sobald eine Baumnummer vergeben ist, wird diese angezeigt.

Um Daten eingeben zu können muss man den Bearbeitungs-Modus aktivieren, hierfür klickt man auf das A mit dem Stiftsymbol, worauf sich oben im Fenster eine Fläche mit der Beschriftung „Objekte“ rot verfärbt, bis alle Pflichtfelder ausgefüllt sind.
Hinweis: die Daten werden frühestens gespeichert, wenn unter „Übers“ alle Pflichtfelder ausgefüllt sind und nachdem man in der zweiten Registerkarte „Zust“ das Kontrollintervall eingegeben hat.

Zum Hinzufügen eines Baumfotos muss lediglich auf der ersten Registerkarte „Übers“ unten neben dem Foto-Symbol auf die Kamera geklickt werden, wodurch sich automatisch die Kamera-App des Mobilgerätes öffnet. Hierfür müssen Sie QField erlauben Bilder und Videos aufzunehmen. Sind alle gewünschten Angaben und Pflichtfelder ausgefüllt, kann mit einem Klick auf das Häkchen links oben oder über die Zrück-Funktion gespeichert werden, der Baum wird nun grün und falls vorhanden mit Baumnummer in der Karte dargestellt.

Um weitere Bäume hinzuzufügen wiederholen Sie den Vorgang beliebig oft.

Zurück Navigieren in der Karte
Weiter Name festlegen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

tripadvisor flickr americanexpress bandcamp basecamp behance bigcartel bitbucket blogger codepen compropago digg dribbble dropbox ello etsy eventbrite evernote facebook feedly github gitlab goodreads googleplus instagram kickstarter lastfm line linkedin mailchimp mastercard medium meetup messenger mixcloud paypal periscope pinterest quora reddit rss runkeeper shopify signal sinaweibo skype slack snapchat soundcloud sourceforge spotify stackoverflow stripe stumbleupon trello tumblr twitch twitter uber vimeo vine visa vsco wechat whatsapp wheniwork wordpress xero xing yelp youtube zerply zillow px aboutme airbnb amazon pencil envelope bubble magnifier cross menu arrow-up arrow-down arrow-left arrow-right envelope-o caret-down caret-up caret-left caret-right