Baumkataster 2.1

199,00 399,00  bei Bestellung im Onlineshop
Enthält 19% Mehrwertsteuer
Bewertet mit 4.43 von 5 basierend auf 7 Kundenbewertungen
(7 Kundenrezensionen)
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Erstellen Sie ein Baumkataster mit der kostenlosen Software QGIS: Baumverwaltung, Baumkontrolle und Baumpflege ohne teure Lizenzkosten. Weitere Infos unter baumsicht.de/angebote/baumkataster

Download enthält Dateien und Nutzungsrecht für das Baumkataster in der Version 2.1 vom Januar 2017 für QGIS 2.18

Nutzen Sie die neue Premium-Version, um kostenlosen Support und ein kostenloses Upgrade auf Version 3 zu erhalten (jeweils gem. Tarif)!

Bei Bestellungen per Mail, Telefon usw. wird eine zusätzliche Gebühr von 10 Euro berechnet.

 

Clear selection
Artikelnummer: k.A. Kategorie:

Beschreibung

Beim Kauf des Baumkatasters erhalten Sie einen ZIP-Ordner zum Download, in dem die notwendigen Daten für den Betrieb mit QGIS ab Version 2.18 enthalten sind, unter anderem Baumkataster.qgs, die Projektdatei für QGIS und Baumkataster.sqlite, die SpatiaLite-Datenbank in der die Bäume gespeichert werden.

In der Datenbank können u.a. folgende Angaben erfasst werden (Felder können aktiviert/deaktiviert werden):
Baumnummer, Straße, Ort, Grünfläche, Baumart, Höhe, Kronenbreite, Stammdurchmesser, Stammanzahl, Zustand, Vitalität, Entwicklungsphase, Verkehrssicherheitserwartung, Lebenserwartung, Pflanzjahr, Naturdenkmal, Habitatbaum, SIA, Leitungen, Baumscheibe, Schäden Krone, Schäden Stamm, Schäden Stammfuß/Wurzel, Schäden Wurzel/Boden, Schäden Baumumfeld, Bemerkungen, Kontrollintervall, Maßnahmen, Dringlichkeiten, Fotos, Datum, Name, Baum gefällt

Waldartige/Flächige Bestände können als Flächen erfasst werden, Bäume mit Maßnahmen können als Punkt eingezeichnet werden. Das Baumkataster hat eine integrierte Fehleranalyse/Plausibiltätskontrolle, einige vordefinierte Abfragen/automatische Layer, Stile und Druckvorlagen/Berichtsfunktion.

Funktionen

  • vordefinierte Eingabeformulare für Verwaltung, Ersterfassung, Regelkontrolle und Baumpflege
  • Eingabeformulare anpassbar
  • Eingabeformular nach FLL (Baumkontrollrichtlinie, ZTV-Baumpflege)
  • Abfragen/Filterfunktion (z.B. alle zu pflegenden Bäume)
  • Berichtsfunktion (anpassbar)
  • Ausgabe von Plänen und Listen
  • zeitlich gesteuerte Anzeige der zu kontrollierenden Bäumen
  • Plausibilitätskontrolle/Fehleranalyse
  • Im- und Exportmöglichkeiten in zahlreichen Formaten
  • Archiv/Historie

Lizenz und Nutzungsbedingungen

Sie dürfen das Baumkataster innerhalb Ihres Unternehmens an beliebig vielen Arbeitsplätzen (Premium-Tarif) und zeitlich unbegrenzt verwenden. Wenn Sie das Projekt an Ihre Kunden weitergeben möchten, benötigen Sie pro Kunde eine weitere Lizenz (nur im Basis-Tarif). Der Export von Daten, Plänen usw. die mit dem Baumkataster erfasst oder erstellt wurden, ist selbstverständlich ohne weitere Lizenz erlaubt.
Baumsicht übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung des Baumkatasters entstehen.
Updates der Version 2 sind kostenlos.

Tarife

 BasisPremium
Updates6 Monate kostenlos12 Monate kostenlos
Zahlung
einmalig
Support (Telefon/Mail/Chat) und Fernwartung1,48 Euro/Min.kostenlos für eine Stunde, danach 1,48 Euro/Min.
Community-Support im Forum
kostenlos
Anzahl Arbeitsplätze2unbegrenzt
Kundenlizenzen
Weitergabe nur mit eigenen Daten. Support gem. Tarif.
keineinklusive
Nutzung in App
inklusive
Upgrade auf Version 3
neininklusive
in den ersten vier Wochen nach Veröffentlichung
30 Tage Geld-zurück-Garantieneinja
Preis199 Euro399 Euro
Das Baumkataster kann zeitlich unbegrenzt verwendet werden. Die Laufzeit verlängert sich nicht automatisch. Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer.

Weitere Informationen unter Angebote.

Die dargestellten Screenshots zeigen möglicherweise alte oder modifizierte Versionen.

Zusätzliche Information

Version

Basis, Premium

7 Bewertungen für Baumkataster 2.1

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Baumtechnik Scherer & Partner (Verifizierter Besitzer)

    Lange habe ich nach einer günstigen, QGIS-basierten Lösung zur Verwaltung meiner Baumkataster gesucht, um die immensen Kosten anderer Software zu vermeiden, die ich mir schlichtweg nicht leisten konnte. “Baumkataster 2” von Baumsicht bietet alles notwendige zu einem mehr als fairen Preis. Toll!

    Die Bedienung bzw. das Anlegen neuer Bäume ist auch für Laien leicht verständlich, und mit etwas Fachwissen über QGIS ist es auch kein Problem, alte Baumdaten aus Exceltabellen über die Attributtabelle des Layers zu importieren.

    Dafür kopiert man z.B. die Attributtabelle des Baumkataster-Layers, importiert sie in Excel und speichert sie als eine (als Unicode Text) formatierte Textdatei, nachdem man seine Koordinaten und Baumdaten in die richtigen Spalten eingetragen hat. Anschließend fügt man einen neuen Layer aus dieser Textdatei in QGIS ein, kopiert alle Punkte und fügt sie wiederum im Baumkataster-Layer ein.

    Ich weiß nicht, ob dies genauer im Videotutorial erklärt wird, aber da in der QGIS-Dokumentation diese Informationen nicht so leicht zu finden sind, hätte ich mir eine kleine Anleitung zum Import solcher alter Daten aus Exceltabellen in der Baumkataster2-Dokumentation gewünscht.

    Ich werde das Programm auf jeden Fall weiter empfehlen!

    • Philipp Lehner (Verifizierter Besitzer)

      Vielen Dank für Ihre Bewertung! Gerne werde ich noch ein Videotutorial zum Import von Daten erstellen.

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Steinberg (Verifizierter Besitzer)

    Super Programm Super Service echt klasse Danke dafür. Echt empfelenswert!!

  3. Bewertet mit 5 von 5

    christian (Verifizierter Besitzer)

    Beeindruckendes Produkt zum besten Preis. Auch für Datenbankanfänger zu nutzen.

  4. Bewertet mit 5 von 5

    neuner thomas (Verifizierter Besitzer)

    vielen dank

  5. Bewertet mit 4 von 5

    Hermann (Verifizierter Besitzer)

    Vor einem Jahr habe ich begonnen nach einem Baumkataster-Programm zu suchen. Nun habe ich mit Baumsicht in den letzten zwei Monaten schon ein Projekt mit 300 Bäumen abgeschlossen!!. Je mehr man sich rein arbeitet umso verständlicher wird es. Mit dem Pokini vor Ort gab es keinerlei Probleme.
    So ganz einfach wie es bei manchen Beiträgen beschrieben wird ist es allerdings nicht. Es braucht schon viel Zeit. Herr Lehner ist sehr bemüht sofort Hilfe zu leisten. Die Fernwartung/Support funktioniert gut! Womit ich noch Probleme habe ist, wenn Neuerungen von QGIS oder Baumsicht erscheinen. Vor allem wenn man Benutzerdefinierte Einstellungen vorher mühsam eingearbeitet hat. Den was vorher gut funktionierte geht plötzlich nicht mehr oder ist weg. Hier würde ich mir mehr Hilfe in Form von detaillierten Videos oder Anleitung mit Bildern wünschen. Es sollte vielleicht eine Art automatische Programm Aktualisierung geben, in der Neuerungen eingespielt werden.
    Hier wird sich bestimmt noch viel tun. Das Programm ist zukunftsfähig. Ich habe das Programm bereits weiterempfohlen!

    Hermann Lentner

  6. Bewertet mit 3 von 5

    Michael Blomberg

    Leider kompliziert einzurichten. Habe sehr lange dafür gebraucht. Für den Preis aber zu verschmerzen. Einiges fehlt aber dafür ist QGIS kostenlos.

    • Philipp Lehner (Verifizierter Besitzer)

      Hallo Herr Blomberg,
      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Die Einrichtung ist Schritt für Schritt in der Dokumentation und in Videos beschrieben.
      Welche Funktionen fehlen Ihnen, vielleicht können diese hinzugefügt werden?

  7. Bewertet mit 4 von 5

    Mathias Ebetsberger (Verifizierter Besitzer)

    Erster Eindruck (noch ohne Schulung):

    Die Flexibilität / Anpassbarkeit verträgt sich nicht mit einem “easy going”-Einstieg. D.h. man muss schon bereit sein, sich durchzuklicken und so erst mal eine Ahnung über die (z.T. gut versteckten) Möglichkeiten zu erhalten. Die Vorgabelisten erleichtern aber dann doch sehr die individuelle Anpassung (zusätzliche Eingabefelder bzw. Entfernen nicht benötigter, Druckausgabe etc.).

    Konklusio erster Eindruck: Start mit den Vorgaben ist schnell möglich und die Anpassungsmöglichkeiten sind sehr flexibel und vielfältig – super! Bin zunehmend zufrieden (mit etwas Geduld beim Ausprobieren) und freue mich auf die Einschulung und was sich hieraus noch Alles auftut.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.