Welcome to our Knowledge Base

Export

Berichte/Pläne/Baumdatenblätter/Layouts ausgeben (PDF)

Im Menü können Sie über “Als PDF drucken” verschiedene Layouts exportieren. Bei den Baumdatenblättern und Habitatstrukturen werden dann alle Bäume ausgegeben. Für Plan mit Tabelle müssen eine odere mehrere Polygone im Layer Plan hinterlegt sein. Für Waldartig entsprechende flächige/waldartige Bestände.

Baumdatenblätter und Habitatstrukturen können zudem über die drei Punkte oben rechts im Eingabeformular eines Baumes ausgegeben werden (nur zu diesem Baum). Ebenso ist der Export durch die Auswahl mehrerer Bäume möglich. Öffnen Sie die Attributtabelle oder mehrere Bäume durch Anwahl in der Karte, gehen Sie oben rechts auf die drei Punkte, dann auf “Umschalten der Featureauswahl”, wählen Sie die Bäume aus und gehen Sie anschließend oben rechts auf die drei Punkte und dann auf “Atlas-Feature(s) als PDF drucken”. Wählen Sie sodann die Vorlage aus.

Der Export von Atlas-Objekten (Baumdatenblätter) ist ab Version 4.4 möglich.

Kommentare

  1. Beim Erstellen des Baumdatenblatts wird mir in groß, in rot, quer über die ganze leere Seite – [% IT( gefällt =`1`’Baum gefällt’ – angezeigt.
    Auch die Karte ist nicht dort wo sie sein sollte. Habe bei gefällt = falsch. Die anderen PDF Exporte funktionieren.

  2. Trotz, dass wir Schritt für Schritt mehrmals alle Anleitungsschritte befolgt haben wird weder auf dem Tablet noch auf dem Smartphone eine Pdf ‘Plan mit Liste’ erstellt. Es wird ‘drucke…’ angezeigt und dann passiert nichts. Maßnahmenpläne sind dagegen kein Problem. Es ist selbstverständlich auch ein Pdf Reader installiert.

  3. Bei der Maßnahmenliste erscheinen die Bäume nicht in der Reihenfolge ihrer Nummerierung – und auch nicht ihrer ID.
    Wie kann ich erreichen, dass sie in der richtigen Reihenfolge aufgelistet werden?
    Einen schönen Gruß!

  4. Hallo, wie bekomme ich unterschiedliche Kunden Aufträge abgespeichert? Mir fehlen bei der Bearbeitung von Bäumen, Menüpunkte wie zum Beispiel Kronensicherung, Kroneneinkürzung oder weitere Maßnahmen. Wie bekomme ich diese eingefügt? Danke für eine Antwort. Gruß Jacob

  5. In QField funktioniert es genauso, außer Filter bei den Layouts. Verzeichnisse oder Zip-Archive können vorher umbenannt und so als neues Baumkataster importiert werden. Weitere Maßnahmen lassen sich in QField ebenso in der entsprechenden Tabelle einfügen.

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert