Baumpfleger finden

Baumpfleger ist kein Ausbildungsberuf. Man kann sich die Kenntnisse und Fertigkeiten selber aneignen oder besucht entsprechende Kurse und Fortbildungen. Demnach kann sich jeder als Baumpfleger bezeichnen, egal ob er Ahnung davon hat oder Bäume verstümmelt.  […] 

Baumkontrolle in den Bergen

Ein nicht ganz alltäglicher Auftrag führte Baumsicht in die Allgäuer Alpen ins deutsch-österreichische Grenzgebiet bei Füssen. Am Ufer des Lechs und im angrenzenden Bergwald waren an Wegen und Pfaden für das Walderlebniszentrum Ziegelwies Baumkontrollen durchzuführen. […] 

Baum des Jahres 2015: Der Feldahorn

Berlin. Der Feldahorn (Acer campestre) ist Baum des Jahres 2015. Der Feldahorn wächst meist als Strauch oder kleiner Baum, kann aber unter günstigen Bedingungen auch zum „richtigen“ Baum heranwachsen mit Höhen über 20 Meter. Er kann 150 bis 200 Jahre alt werden und besitzt ein Herzwurzelsystem. An seinen Zweigen können sich Korkleisten bilden. Die Blätter [...]

Baumwertermittlung online

Baumwertermittlung ohne Exceltabelle, Papierformular oder Software: Ab sofort steht Sachverständigen und Gutachtern ein Werkzeug für die einfache Gehölzwertermittlung und Schadensberechnung zur Verfügung (Wertermittlung nach FLL-Richtlinie – Methode Koch sowie Teil- oder Totalschadensberechnung). Die Daten können online in ein Formular eingegeben, automatisch berechnet und ins Gutachten eingefügt werden. Die Anwendung läuft natürlich auch mobil: Kostenlose Demo, Infos und [...]

Der Klang der Bäume

Bereits seit Jahrzehnten ist bekannt, dass Bäume bei akuter Trockenheit Geräusche von sich geben. Nun konnten Wissenschaftler das Phänomen mit Kameras entschlüsseln. […] 

Botanischer Garten Edinburgh

Als Arborist kenne ich viele Baumarten, auch viele exotische. Bei der unzähligen Artenvielfalt dieser Welt gibt es natürlich noch jede Menge unbekannter Gehölze. Während bei den Straßenbäumen meist nichts mehr Fremdes dabei ist, stößt man in Botanischen Gärten und Arboreten immer wieder auf neue Exemplare. Und so stand ich auch in der schottischen Hauptstadt Edinburgh [...]

Weltwald Freising

Der Weltwald ist das Landesarboretum der Bayerischen Staatsforsten zwischen Freising und Allershausen, etwa 30 Kilometer nördlich von München. Über 300 Baumarten aus der nördlichen Hemisphäre finden sich im Kranzberger Forst auf einer Fläche von fast 100 Hektar. […] 

Informationen zum Kastaniensterben durch Pseudomonas

Nach Massaria und Eschentriebsterben häufen sich derzeit Meldungen von "Blutenden Kastanien" und dem "Rosskastaniensterben". Dahinter steckt eine Bakterienerkrankung, ausgelöst durch Pseudomonas syringae pv. aesculi. […] 

Blitzschäden an Bäumen

Welche Schäden entstehen bei einem Blitzschlag in einem Baum und worauf beruht die Redewendung "Eichen sollst du suchen..." […]