Urteil: Walnüsse dürfen vom Baum fallen – auch auf Autos

Walnüsse dürfen vom Baum fallen. Das hat das Frankfurter Amtsgericht entschieden (Aktenzeichen 32 C 365/17 (72)). Eine Frau parkte Ihr Auto unter einem entsprechenden Baum. Durch die herabfallenden Nüsse sei am Fahrzeug ein Schaden in Höhe von 3000 Euro entstanden, den Sie vom Baumeigentümer erstattet haben wollte. Walnüsse, die im Herbst fallen, seien eine Naturgegebenheit, [...]

Neue ZTV-Baumpflege jetzt als PDF verfügbar

Die neuen Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen und Richtlinien für Baumpflege 2017 sind jetzt als PDF zum Download verfügbar: fll.de/shop/baeume-und-gehoelze/ztv-baumpflege-download-edition.html

Urteil zur Baumkontrolle

Wie weit geht die Verkehrssicherungspflicht bei Bäumen? Müssen private Baumeigentümer ihre Bäume genauso kontrollieren wie zum Beispiel eine Stadt? Dazu gibt es nun ein aktuelles Urteil des OLG Oldenburg. […] 

ALB in Murnau

Der Asiatische Laubholzbockkäfer ist in Murnau am Staffelsee. […] 

ALB in Kelheim entdeckt

Der Asiatische Laubholzbockkäfer wurde in Form einer Larve im Kelheimer Donau-Hafen (Niederbayern) entdeckt. […] 

Strafe für Baumfällungen

Ein Gericht hat einen Landwirt zu einer Geldstrafe wegen Verstoß gegen das Naturschutzgesetz verurteilt. Er hatte in der Vegetationszeit 100 Bäume gefällt. […] 

Baum beschädigt

In Immenstadt wurden Löcher in einen Baum gebohrt und dieser mit einer unbekannten Flüssigkeit übergossen. […] 

Urteil zu Verschattung

Eine Nachbarin hatte gegen den Eigentümer einer großen Eibe auf dem Nachbargrundstück geklagt, da die Äste über das Grundstück hingen und der etwa hundertjährige Baum die Büroräume verschatte.  […] 

Fällungen wegen ALB/Online-Petition

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat in Neubiberg bei München 30 vom Asiatischen Laubholzbockkäfer befallene Bäume entdeckt. 400 Gehölze, die als mögliche Wirtsbäume in Frage kommen, sollen nun gefällt werden. Eine Bürgerinitiative fordert Alternativen und hat eine Online-Petition gestartet. […] 

Fällungen wegen ALB

Im vergangenen Oktober wurde der Asiatische Laubholzbockkäfer in Schönebach, etwa 23 Kilometer westlich von Augsburg, entdeckt. Das zuständige Amt für Landwirtschaft und Ernährung erlies eine drei Kilometer große Quarantänezone. Im Februar sollen nun alle potenziellen Wirtsbäume gefällt werden. […] 

Raureif lässt Bäume umknicken

Auf der Schwäbischen Alb und in Oberösterreich macht derzeit Raureif den Bäumen zu schaffen. Sie knicken oder brechen unter der schweren Last. Die Folge sind Stromausfällen und Straßensperrungen. In Liebenau (Oberösterreich) sind Kindergärten und Schulen geschlossen, ein Krisenstab wurde eingerichtet. […] 

Neue Baumschutzverordnung in Bad Wörishofen

Der Stadtrat der Kurstadt hat eine Neuerung der Baumschutzverordnung beschlossen. Demnach wird für Fällungen ab einem Stammumfang von 80 Zentimeter eine Genehmigung benötigt. Das Kappen von Bäumen ist nun auch verboten. Gefällte Bäume müssen durch Ersatzpflanzungen oder Ausgleichszahlungen ersetzt werden. Zuvor gab es im Stadtrat eine Debatte um den Sinn und Nutzen der Baumschutzverordnung. Die Vorschläge reichten von der Erfassung schützenswerter Bäume bei Bauvorhaben bis zur Abschaffung der Verordnung. […] 

Baumdiebstahl

AUFKIRCH. Am Montag Morgen riss in der Waldstraße ein 71Jähriger eine Weide mit einem Stammdurchmesser von 30 cm aus dem Grundstück eines 50Jährigen, da ihm der Baum am Grundstücksrand störte. Zum Umreißen benutzte er einem mit einer Greifgabel versehenen Miniradlader. Den Baum zersägte er, verlud ihn auf seinen mitgeführten Anhänger und nahm ihn mit. Der [...]

Gemeinde rät zu Baumfällungen

Die Gemeinde Sistrans bei Innsbruck rät ihren Bürgern zu präventiven Fällungen hoher Bäume im Siedlungsbereich. Als Begründung wird die Gefahr bei Sturm genannt. […] 

ALB in Schönebach, Landkreis Günzburg

Der Asiatische Laubholzbockkäfer ist nun auch in Schwaben aufgetaucht. Der Käfer wurde vor wenigen Tagen in Schönebach, Markt Ziemetshausen im Landkreis Günzburg entdeckt. […]